Bewerbung für eine Ausstellung
im Glaskarree des Kunstvereins

Der Kunstverein Bad Godesberg veranstaltet jährlich 12 Ausstellungen, davon bis zu 5 Ausstellungen mit externen Künstlern. Außerdem gibt es eine Offene Galerienacht Anfang Mai, einen Sommer-Kunstmarkt Mitte Juni open air rund um das Glaskarree und einen Herbst-Kunstmarkt Kleines Format Ende Oktober.
Wir freuen uns über jede Bewerbung von professionellen Künstlern, die ihre Werke im Glaskarree ausstellen möchten. Künstler aus den Bereichen Malerei, Objekte, Zeichnnung, Fotografie und Druckgrafik sind uns willkommen. Hierbei werden von einer Jury in der Regel jeweils 2-3 Künstler ausgewählt, die zusammen ausstellen. Einzelausstellungen sind zwar möglich, werden aber nur in Ausnahmefällen genehmigt. Einen Raumplan vom Glaskarree können Sie sich hier anschauen.

Da der Kunstverein keine öffentlichen Mittel erhält und sich aus eigenen Einnahmen finanzieren muß, wird für jede Ausstellung ein Unkostenbeitrag erhoben, gestaffelt nach Einzel-, Doppel- oder Gruppenausstellung ( 2-3 Teilnehmer insg. 300,- €, 4-10 Teilnehmer insg. 400,- €). Sobald die Mitteilung über eine positive Entscheidung von unserem Auswahlgremium getroffen wurde und der Termin für die Ausstellung mitgeteilt wurde, sollte der Betrag an den Kunstverein überwiesen werden. Darin enthalten sind: Einladungskarte, Plakat, Veranstaltungsflyer, Bewirtung bei der Vernissage und Betriebskosten. Ein DIN A2-Ausstellungsplakat wird am Fenster des Glaskarrees vom Kunstverein aufgehängt. Jeder Künstler erhält auf Wunsch ein Ausstellungsplakat. Die weiteren Einzelheiten werden schriftlich vereinbart.

Um sich für eine Ausstellung im Kunstverein Bad Godesberg zu bewerben, schicken Sie uns bitte Ihre Bewerbung in Form eines Anschreibens mit Kontaktadresse und Webseite, einer Werkmappe im Format DIN A4 mit mind. 10 Werkfotos, einer Künstlervita mit den wichtgsten Ausstellungen und Statement zu den Arbeiten. Die Fotos sollten Werke dokumentieren, die auch in der jeweiligen Ausstellung gezeigt werden. Wir möchten darauf hinweisen, daß wir eine Verkaufsausstellung präsentieren, aus diesem Grunde sollten möglichst alle Werke verkäuflich sein. Die Werke sollten noch nicht im Umkreis von Bad Godesberg gezeigt worden sein.

Bewerbungsmappe an:
Kunstverein Bad Godesberg
Ausstellungsbeauftragte
Burgstraße 85
53177 Bonn

Zweimal im Jahr setzt sich das Planungsteam für die kommende Jahresausstellung zusammen. Die Künstler/innen können ihre Bewerbungsmappen während der Öffnungszeiten abgeben oder zusenden.

Bitte legen Sie Ihrem Schreiben einen adressierten und frankierten Rückumschlag bei,
damit wir Ihnen Ihre Unterlagen zurückschicken können.