Brigitte Latzelsberger-Becher

Brigitte Latzelsberger-Becher wurde 1944 in Berlin geboren und lebt in Bonn. Sie ist verheiratet, hat drei Kinder und unterrichtete nach ihrem Studium an einem Bonner Gymnasium.

Gestalten, nicht nachahmen ist das Leitmotiv ihrer Arbeiten.
So entstehen poetische, fantasievolle und symbolhafte Kunstlandschaften und Kunstfiguren aus Ton, in denen Charakteristika und menschliche Haltungen plastisch versinnlicht werden.
In ihren Gemälden greift sie grundlegende Prozesse in der Natur auf und thematisiert die Wechselbeziehung von Mensch und Natur.

"Mittelmeer", 2002
Keramik
14 x 29 x25 cm

Kontakt

Fon
0228-9563951
Fax 0228-9563953

friedrich.latzelsberger@t-online.de