Hetty Liebelt

Vita  
1950
geboren in Antwerpen
1969 Fachabitur, Kunstgymnasium "Heilig Graf" Turnhout
1969 - 1972 Studium an der FH für Grafik in Antwerpen
1975 - 1981 Umzug nach Deutschland, Sindelfingen
Berufliche Tätigkeit als Werbegrafikerin in Sindelfingen und Aidlingen
seit 1990 Intensive Beschäftigung mit der Malerei
Mehrere Studienaufenthalte in der Akademie Steinfeld/Eifel für freie Malerei und Modellzeichnen und Malen
Workshops Aktzeichnen und Steinverarbeitung in Meckenheim, Rheinbach und Bonn
Mitglied im Kunstverein Rhein-Sieg
2000 Nominierung für den Kunstpreis 2000 der Stadt Wesseling
Mitglied im Kunstverein Ba Godesberg
2003 Eröffnung Gemeinschaftsatelier "Kunstraum85" in Bad Godesberg - Atelier und Malschule
nominierung "Natur und Mensch", 9. Kunstausstellung Nationalpark Harz, Sankt Andreasberg
   
Ausstellungen
1997 Gemeinschaftsaustellung mit Karl Kaul, Fa. Hengstler Meckenheim
1999 Kunstmarkt Semikolon, Bonn
2000 Familienausstellung "11 Künstler einer Familie, zurück zu den Wurzeln" in Belgien
beteiligung Kunstpreis 2000 Wesseling - Ausstellung und Katalog
2002 "Frauenansichten - Männersache" Einzelausstellung Stammhaus-Cafe Köln
2003 "Menschen dieser Welt" Einzelausstellung Eifelhöhenklinik, Marmagen/Eifel
"Natur und Mensch", 9. Kunstausstellung Nationalpark Harz

"Die Musik des Auges", 2009
Öl auf Leinwand
100 x 100 cm



Kontakt
Kunstraum85
Burgstr. 85
53177 Bonn Bad Godesberg

Fon 0228-90299777
hettyliebelt@art-etcetera.de

www.art-etcetera.de