Ulla Gmeiner
Malerei, Grafik, Objekte

Vita
Philosophie
Meine Bilder entstehen im Dialog mit experimentell hervorgerufenen Prozessen. Diesen zufällig entstandenen Gegebenheiten begegne ich mit einer bewussten künstlerischen Weiterentwicklung. Meine Schaffensweise in der Malerei könnte man als “gelenkten Zufall” bezeichnen. Eine große Experimentierfreudigkeit, was Materialien betrifft und ein starkes Interesse an Themen aus der Philosophie, der Mythologie und der Natur mit ihren Gesetzmäßigkeiten sind charakteristisch für mein Werk.

Ausbildung bei Alfred Darda, München.
Ulla Gmeiner studierte Musik an den Hochschulen Stuttgart und Basel. Seit 1999 ist sie als Opernsängerin am Theater Bonn engagiert
Mitglied der Künstlergruppen art7, ein!gang und 7UnitedExperiMentals

Galerien
Galerie Sassen, Bonn
Galerie KG52, Stockholm
artgermany, München
Vernissage Atelier, Heidelberg
Trevisan International Art, Bologna
Carré d'Artistes, Paris

Ausstellungen 2009-2011 (Auswahl)
Brückenfestival Erpel/Remagen
Rauminstallation “ZuFlucht” mit Bildern, Objekten und Klangcollage
Oper Bonn: Gemälde und Objekte: Rauschende Stille
Kunstverein Bad Godesberg: The Art of Poetic Possibilities, Malerei
Stockholm, Galerie KG52: Collagen
Frauenmuseum Bonn, Gemälde und Objekte (Rigoletto-Zyklus)
Artium Bad Honnef: Gemälde und Objekte
Oper Bonn: Auftragswerk Rigoletto: Objektkästen und Gemälde
Universitätsclub Bonn: Gemälde und Collagen
Kulturzentrum Tapetenfabrik Bonn: Ausstellung „natürlich!“
konzeptionelle Fotocollagen und Gemälde zum Thema Natur,
Performance mit Klangcollage
Königswinter, Galerie Meerkatze: Malerei, Assemblage und Collage
Bologna: International contemporary art Exhibition
Galleria Dé Marchi: Gemälde und Objekte
Paris: Galerie Carré d'Artistes: Gemälde und Collagen
Bonn, Tapetenfabrik, Ausstellung Identity
7 philosophische Aspekte: Zeichnungen und Collagen
Bonn, Künstlerforum
Künstlergruppe Art7: “Das Experiment”
Zyklus: Das Leben - ein philosophisches Experiment (Gemälde und Assemblagen)
Bonn, Galerie Sassen: Ulla Gmeiner - Inspiration 9K
25 Gemälde, Drucke und Collagen



Traviata, 2010
Öl, Schellack, Ruß, Perlmuttpigmente auf Leinwand, 70 x 100 cm

Kontakt:
Ulla Gmeiner
Atelier und Galerie in der Tapetenfabrik
Auguststr. 10
53229 Bonn
mobil 0151 23 50 68 31

ugmeiner@yahoo.de
www.ullagmeiner.com